Warum ein Blog zum Thema Homeoffice wichtig und relevant ist

Richard Joerges und Michael Hülskötter, das sind zwei IT-Urgesteine, wie manch einer wohl behauptet, wenn unsere Namen Erwähnung finden. Und da das ja irgendwie stimmt und wir zudem seit Jahren im Homeoffice verbringen (aktuell mehr denn je), wollen wir unser Wissen weitergeben. Und das in Form dieses Blogs mit dem wenig originellen, aber sehr zutreffenden Namen „Homeoffice-Technik, auf den Punkt gebracht“.

Themen gibt es aktuell mehr als genug, mit denen sich Homeoffice-Geplagte gerade beschäftigen (müssen). Ob das die Frage nach dem passenden Arbeitsplatzrechner ist oder dessen Ergänzungen wie einer besseren Webcam oder einfach nur die Entscheidung, wo die Daten am ehesten gespeichert werden sollten (Spoiler: am besten nicht nur auf der betagten Festplatte) – dazu haben wir zahlreiche Antworten und Tipps parat. Denn eines ist sicher: Ratschläge rund ums Homeoffice kann man gar nicht genug bekommen, wenn mal wieder die Internetleitung klemmt oder die Videochatverbindung erneut wenig zufriedenstellend verlief.

Freu dich also auf viele schöne, nützliche, hilfreiche, unterhaltsame Beiträge rund ums Heimwerken mit Mac, Logitech, Dropbox und Co. Und das im Blogpost-, Podcast– und Sonstwie-Format. Wir freuen uns auf jeden Fall!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: